Game Based Learning - Dialogorientierung & spielerisches Lernen digital und analog

Produktbild
€ 29,90 *

inkl. MwSt. (wenn keine UID Nummer hinterlegt) zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit je nach Versandland

  • RE-23411
  • 9783990234112
  • Christian F.Freisleben-Teutscher, Johann Haag, Josef Weißenböck, Wolfgang Gruber
  • ikon VerlagsGesmbH
  • Tagungsbände
  • Deutsch
  • 17 x 24 cm - 134 Seiten
  • 300 g
Beiträge zum 4. Tag der Lehre an der FH St. Pölten am 15.10. 2015. Die FH St. Pölten versucht... mehr
Produktinformationen "Game Based Learning - Dialogorientierung & spielerisches Lernen digital und analog"

Beiträge zum 4. Tag der Lehre an der FH St. Pölten am 15.10. 2015.

Die FH St. Pölten versucht seit Anfang 2015 in einem fhweiten Projekt das Potential von „Game Based Learning“ (GBL) systematisch auszuloten und mit konkreten didaktischen Szenarien und (analogen und digitalen) Werkzeugen in die Hochschullehre zu integrieren. Spielerische Herangehensweisen in der Lehre bieten die Chance Vorbereitungs- und Präsenzphasen sowie letztlich auch Prüfungssettings dialogorientiert und didaktisch vielfältig zu gestalten. Darüber hinaus ermöglichen spielerische Zugänge spannende(re) Herangehensweisen zur Verknüpfung von Theorie und Praxis bzw. der Simulation beruflicher Anwendungskontexte. Gut gemachte und zielgruppenadäquate spielerische Anwendungen in der Lehre wirken darüber hinaus unzweifelhaft auch positiv auf Lernmotivation und Lerntransferunterstützung der Studierenden.

Rund 150 Teilnehmende nahmen am 20. Oktober 2015 am 4. Tag der Lehre zum Thema „Game Based Learning – spielerisches Lernen analog und digital“ an der FH St. Pölten teil, um sich von ersten interessanten hausinternen Ansätzen zu GBL – ergänzt durch Best Practice Beispiele aus dem gesamten deutschen Sprachraum – inspirieren zu lassen. Impulse dazu kamen von 40 Beitragenden aus 22 Hochschulinstitutionen der USA, der Schweiz, Deutschlands und Österreich. Der vorliegende Tagungsband bietet quasi ein „Best of“ zur Tagung als Nachlese.

Verfügbare Downloads:

Weiterführende Links zu "Game Based Learning - Dialogorientierung & spielerisches Lernen digital und analog"